Basisinformationen

23.03.2017 Seite drucken

Allgemeines

  • Größte Stadt im Landkreis Dahme-Spreewald
  • Ortsteile: Diepensee, Kablow, Königs Wusterhausen, Niederlehme, Senzig, Wernsdorf, Zeesen, Zernsdorf
  • Einwohner: rund 36.000
  • Fläche: rund 96 qkm

Einwohner (Stand 31.12.2016)

Einwohner insgesamt: 36.892

davon:

  • OT Königs Wusterhausen: 18.196
  • OT Diepensee: 314
  • OT Kablow: 910
  • OT Niederlehme: 3.203
  • OT Senzig: 3.337
  • OT Wernsdorf: 1.708
  • OT Zeesen: 5.518
  • OT Zernsdorf: 3.706

Gewerbe (Stand: 23.03.2017)

Anzahl der Gewerbebetriebe insgesamt: 3.046
davon:

  • OT Königs Wusterhausen: 1.461
  • OT Diepensee: 15
  • OT Kablow: 77
  • OT Niederlehme: 347
  • OT Senzig: 251
  • OT Wernsdorf: 143
  • OT Zeesen: 461
  • OT Zernsdorf: 291

Verkehrsinfrastruktur/Verkehrsanbindung

Jugend/Bildung/Sport/Kultur

Schultypen in Königs Wusterhausen:

  • 2 Gymnasien (in Trägerschaft des Landkreises)
  • 3 Oberschulen
  • 6 Grundschulen
  • 1 Allgemeine Förderschule (in Trägerschaft des Landkreises)
  • Oberstufenzentrum Dahme-Spreewald (in Trägerschaft des Landkreises)
  • Brandenburgische Schule für Blinde und Sehbehinderte (in Trägerschaft des Landkreises)
  • Bildungszentrum der Finanzverwaltung des Landes Brandenburg
  • Volkshochschule Dahme-Spreewald (in Trägerschaft des Landkreises)
  • Kreismusikschule Dahme-Spreewald (in Trägerschaft des Landkreises)
  • zahlreiche Kitas in freier und kommunaler Trägerschaft
  • über 200 Vereine
  • Großer Sportkomplex mit Stadion der Freundschaft, Paul-Dinter-Halle, Tennisplätzen, Kegelanlage
  • Veranstaltungsorte: Bürgerhaus "Hanns Eisler", Bürgerhaus im OT Zernsdorf

Behörden

  • Landratsamt, Zweigstelle Königs Wusterhausen
  • Amtsgericht Königs Wusterhausen
  • Polizeipräsidium Potsdam, Schutzbereich Dahme-Spreewald
  • Finanzamt
  • Agentur für Arbeit Potsdam, Geschäftsstelle Königs Wusterhausen
  • Oberförsterei Königs Wusterhausen

Sehenswertes

  • Schloss Königs Wusterhausen
  • Dahmelandmuseum
  • Sender- und Funktechnikmuseum Funkerberg Königs Wusterhausen ("Geburtsort" des deutschen Rundfunks) 
  • Brandenburgische Schule für Blinde und Sehbehinderte
  • Schleuse in Wernsdorf 
  • Seebrücke in Senzig 
  • Wasserturm mit Aussichtsplattform, Café und Galerie