Kita Kleine Pfefferkörner

17.11.2017 Seite drucken

Kita Kleine Pfefferkörner

Anschrift:
Wernsdorf
Dorfstraße 13
15713 Königs Wusterhausen
Telefon: 03362 82 02 23

Leiter/-in:
Frau Ina Rudolf

Altersgruppe:
0 Jahren - Schulbeginn

Kapazität:
46 Kinder

Öffnungszeiten:
6.15 Uhr – 17.30 Uhr

Versorgung:
ab 01.01.2017 Vollverpflegung durch einen Essenanbieter

Unsere Kita:
Die Kita mit einem großen attraktiven Außengelände liegt im Ortszentrum von Wernsdorf, direkt am Dorfplatz an einem kleinen See.

Angebote/Konzept/Grundgedanken:

Besonderes Augenmerk legen wir auf eine gelingende Eingewöhnung der uns anvertrauten Kinder, die nach unserem Eingewöhnungskonzept erfolgt. In unserer Kita gibt es 1 Krippengruppe und 2 Kindergartengruppen. In der Krippengruppe findet der Tagesablauf gruppenorientiert, geschützt wie in einem Nest, statt. In den Gruppen des Elementarbereiches erfolgt der Tagesablauf gruppenorientiert mit offenen gruppenübergreifenden Angeboten nach dem Situationsansatz.

Wir geben unseren Kindern vielfältige Möglichkeiten und Anreize zur Selbstentfaltung. Wir trauen ihnen Verantwortung zu und bieten ihnen altersgemäße Entscheidungsfreiheiten. Es ist uns wichtig, die ganzheitliche Entwicklung zu fördern.

Wir sind eine süßigkeitenfreie Kita. Ausnahmen bilden Geburtstage und Feste. Außerdem finden regelmäßig Salattage statt, an denen die Kinder gemeinsam mit den Erziehern Salate zubereiten.

Im Sozialraum pflegen wir Patenschaften mit der Fontane Grundschule Niederlehme und den Seniorenheimen "Schwanenburg" und "Crossinsee", arbeiten mit der Freiwilligen Feuerwehr, dem Ortsbeirat und dem Heimatverein zusammen.

Höhepunkte eines Kitajahres:

  • Fasching

  • Ostern/gemeinsam mit den Seniorenheimen und Heimatverein

  • Osterbrunnenfest in Königs Wusterhausen

  • Kindertag/gemeinsam mit Seniorenheimen

  • Abschiedsfest der Schulanfänger als Familienfest

  • Kitaolympiade im Stadion der Freundschaft KW

  • Dorffest/gemeinsam mit Heimatverein

  • Lichterfest/gemeinsam mit Ortsvorsteher, Feuerwehr und Seniorenheimen

  • Weihnachten

  • Projekte

  • Patenschaftsprojekte mit den Seniorenheimen

  • Elterncafe‘s