Informationen zur Antragstellung

03.05.2016 Seite drucken

Grundsätzlich erfolgt die Antragstellung für die Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes sowie bedarfsergänzender Angebote -für Kitas und Horte in freier/städtischer Trägerschaft sowie für Kindertagespflegestellen -  im Fachbereich III Sachgebiet Bildung und Familie mit Sitz im Rathaus Haus B, Schlossstraße 3, 15711 Königs Wusterhausen. Den Antrag finden Sie hier auf der Seite in der Rubrik Rathaus Online, Bürgerservice, Formulare.

Information:
Für Eltern mit einem geringen Einkommen besteht die Möglichkeit beim Landkreis Dahme-Spreewald einen Antrag zur Übernahme von Betreuungsgebühren in den Einrichtungen (Kitas, Horte und Kindertagespflegestellen) zu stellen. Der entsprechende Antrag ist weiter unten hinterlegt. Ebenso erhalten Sie diesen auf der Internetseite des Landkreises Dahme-Spreewald oder im Sachgebiet Bildung und Familie oder sprechen Sie ihre Kinderbetreuungseinrichtung an.