Ausstellung zum Weltflüchtlingstag am 20.06.2017

16.06.2017 Seite drucken

Anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni 2017 lädt die Stadt Königs Wusterhausen zur Eröffnung der Ausstellung „Neues Miteinander“ ein, die gemeinsam mit geflüchteten Künstlern gestaltet wurde. Neben dem Fotoclub Schwarz-Weiß e.V. haben sich dieses Jahr unter anderem Künstler aus Kenia und Syrien sowie ein junger afghanischer Filmemacher an dem Projekt beteiligt.

Die Vernissage findet am 20. Juni 2017, 16.00 Uhr, im Bürgertreff am Fontaneplatz 2, im Beisein der beteiligten Organisatoren und Künstler statt. Die Ausstellung kann bis zum 20. Juli 2017 besichtigt werden.

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di 10.00-16.00 Uhr, Mi 10.00-12.00 Uhr, Do 14.00-17.00 Uhr

 

Organisatorin der Stadt Königs Wusterhausen: Janneke Stein, Flüchtlings- und Asylkoordinatorin, Tel. 03375 273 555, E-Mail: asylkoordination@org.stadt-kw.de