Rund um den Weihnachtsmarkt

27.11.2017 Seite drucken

TURM AM FUNKERBERG
Sonntag, 17.12.2017, 16:00 Uhr
Turmblasen des Posaunenchors der Evangelischen Kirchengemeinde Königs Wusterhausen

KREUZKIRCHE
Samstag, 16.12.2017, 16:00 und 18:00 Uhr
Es erklingt weihnachtliche Chor-, Instrumental-, Bläser und Orgelmusik aus Barock, Romantik und Moderne. Es wirken mit: die Chor- und Instrumentalgruppe des Friedrich- Wilhelm-Gymnasiums Königs Wusterhausen, der Chor der katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth, der Posaunenchor und die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Königs Wusterhausen. Eintritt frei. 

Sonntag, 17.12.2017, 15:00 Uhr
Weihnachtliche Orgelmusik bei Kerzenschein von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Pierre Dandrieu u.a. Orgel: Christiane Scheetz. Eintritt frei.

SCHLOSS KÖNIGS WUSTERHAUSEN
Samstag, 16.12. und Sonntag, 17.12 2017, 12:00 bis 19:00 Uhr
Vorweihnachtliche Führungen mit Erzählungen zu königlichen Weihnachtsbräuchen und Geschenken. Im Anschluss an die Führungen werden im Sockelgeschoss zauberhafte Schneekugeln gebastelt. Kurzführungen inkl. Basteln 6 € / ermäßigt 5 €. Familienkarte 15 € (2 Erwachsene und max. 4 Kinder).

Jeweils 15 Uhr Kostümführung mit Friedrich Wilhelm I. „… und zum Weihnachtsfest ein Schloss“, 8 € / ermäßigt 6 €.
Das Schloss ist an beiden Tagen von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Anmeldung unter: 03375 211701.

DAHMELANDMUSEUM
Samstag, 16.12.2017

Für Kinder

13:00 - 17:00 Uhr Plätzchenbacken im historischen Holzbackofen
13:00 - 19:00 Uhr Basteln kleiner Weihnachtsgeschenke
17:00 Uhr Taschenlampenführung (Lampen bitte mitbringen)
18:00 Uhr Öffnen des 16. Kalendertürchens im Dahmelandmuseum

Für Kinder und Erwachsene

13:00 - 20:00 Uhr

Flohmarkt mit Keramik, Glas, Spielzeug, Kindersachen, Schallplatten, Büchern usw.

14:30 und 16:00 Uhr Führungen durch die Ausstellung
ab 15:00 Uhr frisch gebackener Blechkuchen aus dem Holzbackofen
ab 16:00 Uhr Glühwein, Suppe, frischgebackenes Brot mit Schmalz

... und zum Ausklang: Geselliges Beisammensein am Lagerfeuer mit Weihnachtsliedern und Stockbrot.
Kinder: Eintritt frei, Erwachsene 1 €.  

THEATERSAAL IM BÜRGERHAUS HANNS EISLER
Samstag, 16.12.2017, 14:00 - 18:00 Uhr
Acht Künslter offerieren mit ihrer qualitativ hochwertigen Kunst Anregungen für das besondere Geschenk:

  • Gerd Bandelow - Holzschnitte, Aquarelle
  • Horst W. König - Holzschnitte, Zeichnungen, Glückwunschkarten
  • Elmar Huxoll - Zeichnungen
  • Hendrikje Zuschneid-Bertram - Keramikmasken,
  • Ellen Bode - Papierschmuck
  • Armgard & Manfred Stenzel (präsentiert von Margitta Wünsche) - Silberschmuck
  • Beate Paulini - Textildesign
  • Konstanze Weidhaas - Glasbilder, Glasschmuck