Scheederstraße für den Fahrzeugverkehr freigegeben

21.12.2017 Seite drucken

Die Scheederstraße ist ab sofort für den Fahrzeugverkehr freigegeben. Nach Abnahme durch das städtische Tiefbauamt sind die Baumaßnahmen zum grundhaften Ausbau des Abschnittes zwischen Schlossstraße und Am Amtsgarten vorläufig beendet. Mit der Baumaßnahme wird eine Lücke in der Innenstadt geschlossen, die Straße erstrahlt in neuem Glanz.

Im August begann der so genannte grundhafte Ausbau dieses Straßenabschnitts. Er ging einher mit dem Bau eines neuen Regenwasserkanals, dem Pflastern von Parkflächen, der beidseitigen Erneuerung der Gehwege sowie der Erneuerung der Straßenbeleuchtung. Zu Jahresbeginn folgen je nach Wetterlage die Restarbeiten, wie der Fertigstellung des Gehweges auf der Höhe der Baustelleneinrichtungsfläche und der baulichen Anpassung der vorhandenen Stichstraße in südlicher Richtung. Im Anschluss wird im Frühjahr 2018 die Straße Am Amtsgarten grundlegend ausgebaut.