Sachbearbeiter/in Vergabe

29.06.2018 Seite drucken

Die Stadt Königs Wusterhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in Vergabe

Das Aufgabengebiet umfasst die Durchführung der Vergabeverfahren nach VOB, UVGO, GWB und VgV, d.h. die Vorbereitung, Durchführung und den Abschluss von Vergabeverfahren für Bau-, Liefer-, Dienst- und freiberufliche Leistungen.

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH) der Fachrichtungen Hoch­ Tiefbau- oder Bauingenieurwesen, einen Abschluss für den gehobenen Dienst der kommunalen Verwaltung bzw., eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs oder gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen
  •  bereits vertiefte Kenntnisse im Vergaberecht oder die Bereitschaft, sich in diese Rechtsmaterie einzuarbeiten
  •  Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte gut zu strukturieren und systematisch zu bearbeiten
  •  Gutes Organisationsvermögen und eigenständiges Arbeiten mit hohem Qualitätsbewusstsein

 Sie sind darüber hinaus kundenorientiert, kommunikationsstark und arbeiten gerne mit anderen Abteilungen zusammen.

 Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Sind Sie an der ausgeschriebenen Stelle interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 20.07.2018 an die

Stadtverwaltung Königs Wusterhausen
SG Personal/ Organisation
Schlossstraße 3
15711 Königs Wusterhausen.

 Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen soll ein ausreichend frankierter Umschlag beigelegt werden.