... und zum Weihnachtsfest ein Schloss

04.12.2018 Seite drucken

1698 erhielt Friedrich Wilhelm I. als zehnjähriger Prinz das Anwesen"Wusterhausen" als Weihnachtsgeschenk.  Bei der Kostümführung "... und zum Weihnachtsfest ein Schloss" am 15. und 16. 12.2018 jeweils um 15 Uhr wandeln der König und seine Gemahlin, Königin Sophie Dorothea durch die Schlossräume, erzählen von Weihnachtbräuchen und ihren Erlebnissen zur Weihnachtszeit. Im Anschluss werden zauberhafte Schneekugeln im Sockelgeschoss gebastelt.

Weihnachstführungen und Weihnachtsbastelei im Schloss Königs Wustehrausen
Samstag, 15. und Sonntag, 16.12.2018, jeweils 15 Uhr
Eintritt: 6 €, Familienkarte 15 € (2 Erwachsene, max 4 Kinder)

Öffnungszeiten Schloss:
Samstag und Sonntag, jeweils 12 Uhr bis 19 Uhr