Wahlhelfer gesucht

07.05.2019 Seite drucken

Für die Europa-, die Kreistags- und die Kommunalwahl am 26.05.2019 sucht die Stadt Königs Wusterhausen noch ehrenamtliche Helfer. Zwar haben sich bereits viele Unterstützer gemeldet, leider sind einige Wahllokale jedoch noch nicht ausreichend besetzt, z.B. in den Ortsteilen Niederlehme und Diepensee sowie in der Kernstadt und in den Briefwahllokalen. 

Für ihren Einsatz erhalten die Wahlhelfer ein Erfrischungsgeld (je nach Funktion) von 30 € bis 50 €.

Kontakt für Interessenten im Rathaus:
Michaela Ruddies
Sachgebiet Allgemeine Verwaltung
Telefon: 03375 273-230