Weihnachtsbaum schmückt Rathaus-Vorplatz

28.11.2019 Seite drucken

Es wird weihnachtlich in Königs Wusterhausen: Am Mittwoch, den 27.11.2019, wurden drei Tannenbäume aufgestellt. Am Bahnhofsvorplatz begrüßt nun eine Fichte die Reisenden. Sie stand bisher im Birkenweg. Den Brunnenplatz ziert eine Coloradotanne aus Senzig, und am Rathaus wurde eine Douglasie aus Zeesen geschmückt. Vielen Dank allen Unterstützern!

In diesem Jahr wird der Baum auf dem Kirchplatz übrigens deutlich kleiner ausfallen als bisher. Grund dafür ist, dass der Baum wegen der Baustelle Brückenstraße und der Umleitung nicht mit einem Kran aufgestellt werden soll. Stattdessen erledigen das die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs mit reiner Muskelkraft.