Teil der Luckenwalder Straße bis Ende Oktober halbseitig gesperrt

24.09.2020 Seite drucken

Noch bis voraussichtlich zum 30.10.2020 bleibt die Luckenwalder Straße ab der Kreuzung mit der Goethestraße stadteinwärts für den Fahrzeugverkehr halbseitig gesperrt. Grund dafür ist die Verlegung einer neuen Heizwärmeleitung durch die Wärmeversorgungsgesellschaft Königs Wusterhausen.

In einer zweiten Bauphase wird die Luckenwalder Straße wieder freigegeben. Dafür wird die Erich-Kästner-Straße zwischen Fontanestraße und Luckenwalder Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Der Verkehr wird örtlich durch eine entsprechende Beschilderung umgeleitet.