Grundschule Zeesen: Vorbereitungen für den Abbruch laufen

22.02.2021 Seite drucken

Die Vorbereitungen für den Abbruch der Grundschule Zeesen laufen auf Hochtouren. Das Gebäude ist weitestgehend entkernt. Auch die Fenster sind größtenteils schon ausgebaut. In dieser Woche soll die Fassadendämmung entfernt werden.

Vorgesehen ist, dass Mitte März mit dem Abbruch des Gebäudes begonnen werden kann. Läuft alles nach Plan, soll der Abbruch Anfang/Mitte April beendet sein.

In der kommenden Woche (01.03. bis 05.03.) sollen zudem die Arbeiten am Strandbad Zeesen beginnen. Dort wird der Regenwasserkanal für den Grundschulstandort hergestellt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zum 19.04. dauern.

 

Bildunterschrift:

Die Grundschule Zeesen wird abgerissen. An gleicher Stelle entsteht ein Neubau. Foto: Stadt Königs Wusterhausen