Aktuelles

30.08.2014 Seite drucken

Programm der 25. Brandenburgischen Frauenwoche

Auch in diesem Jahr gibt es in Königs Wusterhausen anlässlich der Brandenburgischen Frauenwoche wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. 

Brückenstraße für zwei Tage halbseitig gesperrt

Die Stadt Königs Wusterhausen erhielt Kenntnis von einer halbseitigen Sperrung der Brückenstraße vom 17.02. bis zum 19.02.2015. Aufgrund dringend erforderlicher Bauarbeiten im Bereich der Brücke über die Bahngleise, ist diese kurzfristige Maßnahme erforderlich.  

Königs Wusterhausener Bergstraße gesperrt

Vom 23.02.2015 an wird die Bergstraße im Bereich zwischen Eichenweg und Am Anger ca. einen Monat lang für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die dort befindlichen Regenentwässerungsanlegen werden erweitert.  

"Newtopia" liegt in Königs Wusterhausen

Seit dem 23.02.2015 können die TV-Zuschauer in dem neuen Reality-Format von SAT.1 "Newtopia" beobachten, wie sich 15 Pioniere aus ganz Deutschland ihre eigene Gesellschaft erschaffen. Ein Jahr lang läuft das Format bereits in Holland mit großem Erfolg, jetzt ist "Newtopia" nach Königs Wusterhausen gekommen. Bei der Suche nach dem perfekten Standort wurden SAT.1 und die Produktionsfirma Talpa Germany im Ortsteil Zeesen f&uu...

Infoveranstaltungen zu geplanten Windrädern in Wernsdorf

Die Firma ABO Wind AG plant, im Königs-Wusterhausener Ortsteil Wernsdorf 13 Windkrafträder aufzustellen. Die Fläche für den sogenannten Windpark Uckley ist im Regionalplan als Windeignungsgebiet ausgewiesen. Der Genehmigungsantrag liegt u. a. im Bürgerservice der Stadt Königs Wusterhausen aus und kann dort bis zum 17. März 2015  eingesehen werden. Zusätzlich informiert der Projektleiter Zacharias Ha...

Stellvertretende Schiedspersonen in Wernsdorf und Kablow gesucht

In der Stadt Königs Wusterhausen werden dringend zwei stellvertretende Schiedspersonen für die Schiedsstellen Wernsdorf und Kablow gesucht. Juristische Vorkenntnisse werden nicht benötigt, da ständig Schulungen angeboten werden. Wichtiger für das Amt der Schiedsperson sind Interesse am Umgang mit Menschen, ein gesunder Menschenverstand, die nötige Ruhe und gegebenenfalls auch mal Durchsetzungsvermögen, wenn e...

Umzug im Rathaus

In der ersten Märzwoche (vor allem 04. und 06.03.2015) werden voraussichtlich einige Sachgebiete der Stadtverwaltung wegen Umzugs in andere Gebäude und Büroräume nur eingeschränkt erreichbar sein. Bitte richten Sie sich in Ihrer Terminplanung darauf ein. Betroffen sind: die Personalabteilung der Fachbereich Finanzen die Stabsstelle Stadtentwicklung die Poststelle und die Druckerei. Wir danken für Ihr Verstä...

Vollsperrung der Straße "Am Flutgraben"

Aufgrund von Erschließungsarbeiten ist die Straße "Am Flutgraben" vom 23. bis zum 24.02.2015 voll gesperrt.