Leiter des Dezernats II nimmt seine Arbeit auf

01.09.2022 Seite drucken

Die Führungsspitze in der Stadtverwaltung erhält Verstärkung. Am 01.09.2022 begrüßte Bürgermeisterin Michaela Wiezorek den neuen Leiter des Dezernats II Lars Thielecke. Der 37-jährige leitete bislang das Amt für Bildung, Jugend und IT in Luckenwalde.

In Königs Wusterhausen ist das neu gegründete Dezernat unter seiner Leitung für die Fachbereiche „Bürgerdienste, Ordnung und Brandschutz“ sowie „Bildung und Soziales“ zuständig. Lars Thielecke freut sich auf die neue Herausforderung. „Königs Wusterhausen ist zurzeit der dynamischste Ort in Brandenburg. Die Option an der Entwicklung der Stadt mitzuarbeiten erschien mir daher sehr reizvoll.