Schlossgespräch mit Natalia Wörner

28.10.2022 Seite drucken

Beim Schlossgespräch am 12.11.2022, dem zweiten in diesem Jahr, unterhalten sich rbb-Moderator Uwe Madel und Schauspielerin Natalia Wörner. Natalia Wörner gehört zu den wohl erfolgreichsten Schauspielerinnen Deutschlands.
Die ARD-Fernsehserie „Die Diplomatin“ und die ZDF-Krimireihe „Unter anderen Umständen“ sind nur zwei der erfolgreichen
Formate, in denen sie in der Hauptrolle zu sehen ist.

Natalia Wörner ist aber auch sozial und frauenpolitisch engagiert. Als Botschafterin der Kindernothilfe nahm sie 2016 das Bundesverdienstkreuz in Empfang. 2022 erhielt sie den Verdienstorden des Landes Baden Württemberg.  Zu Beginn der Corona-Krise initiierte Natalia Wörner die Aktion "#sicherheim", um die Beendigung häuslicher Gewalt gegen Frauen in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Sie unterstützt verschiedene Kampagnen für die Gleichberechtigung von Mann und Frau und rückt mit der von ihr produzierten Dokumentation "A Women's Story" das Thema "Chancengleichheit" in den Mittelpunkt.

Foto: Mathias Bothor photoselection