Unterschriftenaktion gegen geplante Flugrouten

13.01.2015 Seite drucken

Königs-Wusterhausener Bürgerinnen und Bürger, die sich gegen eine Abweichung von den im Planfeststellungsbeschluss zum Flughafen BBI unterstellten Flugrouten aussprechen möchten, können dies mit ihrer Unterschrift in eine der Listen, die an zahlreichen Orten im Stadtgebiet ausliegen, dokumentieren.

Sollten die Flugrouten tatsächlich so beibehalten werden, wie von der Deutschen Flugsicherung empfohlen, werden andere Wohngebiete erheblich durch Fluglärm betroffen sein als ursprünglich vorgesehen. Um dies zu verhindern, haben sich die Bürgermeister der betroffenen Kommunen aus dem Nordkreis Dahme-Spreewald in der so genannten "B8-Initiative" zusammengeschlossen und in einem gemeinsamen Brief an den Brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck die Beibehaltung der dem Planfeststellungsbescheid BBI zugrunde liegenden An- und Abflugrouten gefordert. Des Weiteren verlangen sie eine zeitlich Vorgabe für die Deutsche Flugsicherung, die darauf abzielt, die Bürgerinnen und Bürger schnell, unmissverständlich und umfassend aufzuklären und möglichst noch in diesem Jahr akzeptable Ergebnisse zu erzielen.

Königs Wusterhausen, als größte Stadt in der B8-Initiative wird entgegen den ursprünglichen Planungen, die nur eine geringe Beeinträchtigung erwarten ließen, in der aktuell vorgeschlagenen Variante stärker vom Fluglärm betroffen sein. Die Stadt initiierte daher eine Unterschriftenaktion, mit der die Bürgerinnen und Bürger die Beibehaltung der geplanten Flugrouten fordern.

Die Unterschriftenlisten liegen u.a. aus in der Stadtverwaltung

  • Bürgerservice der Stadt Königs Wusterhausen, Schlossstraße 3, 15711 Königs Wusterhausen
  • Fachbereich Bildung, Familie, Ordnung, Karl-Marx-Straße 23, 15711 Königs Wusterhausen,

in den Bürgerbüros der Ortsteile

  • Bürgerbüro Zeesen, Fasanenstraße 3, 15711 Königs Wusterhausen OT Zeesen
  • Bürgerbüro Wernsdorf, Dorfstraße 10, 15713 Königs Wusterhausen OT Wernsdorf

  • Dorfgemeinschaftshaus Diepensee, Hauptstraße 10, OT Diepensee
  • Bürgerbüro Senzig, Lindenstraße 22, 15712 Königs Wusterhausen OT Senzig
  • Bürgerbüro Zernsdorf / Kablow, Friedrich-Engelsstraße 35-41, 15712 Königs Wusterhausen, OT Zernsdorf

  • Bürgerbüro Niederlehme, Wernsdorfer Straße 141, 15713 Königs Wusterhausen, OT Niederlehme

sowie in zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben im gesamten Stadtgebiet.