Richtlinie und Antragsformular zum „Rettungsschirm Corona – KW solidarisch“

19.05.2021 Seite drucken

Die Stadt Königs Wusterhausen hat auf Beschluss der Stadtverordnetenversammlung für von der Corona-Krise in ihrer Existenz bedrohte Soloselbstständige, Angehörige der Freien Berufe und kleine Unternehmen sowie gemeinwohlorientierte Vereine aus der Stadt Königs Wusterhausen die Richtlinie „Rettungsschirm Corona – KW solidarisch“ erlassen.

Die Stadtverwaltung als zuständige Bewilligungsstelle entscheidet über den Antrag auf Grund ihres pflichtgemäßen Ermessens im Rahmen der von der Stadtverordnetenversammlung zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel. Nachfolgend werden die Richtlinie und das dazugehörige Antragsformular zur Verfügung gestellt.

Kontakt: soforthilfe-corona@stadt-kw.de