Kita „Zwergenstadt“ in Niederlehme ist wieder am Netz - Veränderte Öffnungszeiten

26.01.2021 Seite drucken

Die städtische Kita „Zwergenstadt“ ist seit Dienstag, den 26.01.2021, wieder geöffnet. Wegen einer Corona-Infektion befinden sich derzeit laut Gesundheitsamt des Landkreises Dahme-Spreewald zwei Erzieherinnen, fünf technische Kräfte und 19 Kinder bis zum 05.02.2021 in Quarantäne. Personal und Kinder, die nicht von der Quarantäne betroffen sind, können die Einrichtung wieder besuchen. Die Kita wurde desinfiziert.

Allerdings gelten vorerst bis zum 05.02.2021 eingeschränkte Öffnungszeiten von 6 bis 16.30 Uhr. Grund ist ein zusätzlich zur Quarantäne hoher Krankenstand beim pädagogischen Personal.

Die Kita "Zwergenstadt" musste am Montag, den 25.01.2021, geschlossen werden. Das Gesundheitsamt des Landkreises Dahme-Spreewald ermittelte mit Hilfe der Stadtverwaltung die Infektionsketten.