Dekorierter Osterbrunnen auch in diesem Jahr

24.03.2021 Seite drucken

Die Stadt bittet um tatkräftiges Mitmachen beim Schmücken

In Corona-Zeiten müssen die Königs Wusterhausener Bürgerinnen und Bürger notgedrungen auf vieles verzichten. Zum Glück jedoch nicht auf einen österlich geschmückten Brunnen in der Bahnhofstraße.

Da das Osterbrunnenfest leider auch in diesem Jahr ausfallen muss, sind alle Kinder, die Spaß am Basteln haben, aufgefordert, ab Montag, den 29.03.2021 den Brunnen mit ihren österlichen Kreationen zu schmücken und so für frühlingshafte Stimmung zu sorgen. Kreative Kita-Kids können ebenso Hand an den Brunnen legen wie Tagesmütter mit ihren Schützlingen.