Verkehr kann wieder über Schleusenbrücke Neue Mühle rollen

30.04.2021 Seite drucken

Die neue Brücke über die Schleuse in Neue Mühle ist seit Kurzem wieder befahrbar. Der letzte vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel bekannt gegebene Öffnungstermin war eigentlich der 01.05.2021. Nun kann der Fahrzeugverkehr aber eher rollen.

Sportboote konnten die Schleuse seit dem Osterfest schon wieder passieren. Ursprünglich sollte die Brücke Ende März fertig sein, allerdings kam es zu Verzögerungen bei den Arbeiten. Die Straße, die zu den wichtigsten Verbindungswegen innerhalb Königs Wusterhausens gehört, war seit dem 01.10.2020 gesperrt.