Rückerstattung der Elternbeiträge weiterhin möglich

28.05.2021 Seite drucken

Die Rückerstattung der Elternbeiträge aufgrund einer coronabedingten Nichtinanspruchnahme des Betreuungsplatzes ist bis zum 31.08.2021 weiterhin möglich. Grundlage dafür ist die gültige 2. Richtlinie Kita-Elternbeitrag Corona 2021. Grundsätzlich ist die Erklärung über die freiwillige Nichtinanspruchnahme jeweils bis zum 15. des laufenden Monats einzureichen, um eine Rückerstattung zu beantragen. In Ausnahmefällen kann die Erklärung der Monate April und Mai noch längstens bis zum 25.05. eingereicht werden.

Ab dem Monat Juni muss die Erklärung zwingend bis zum 15. des Monats vorliegen, eine rückwirkende Erstattung kann sonst nicht mehr vorgenommen werden.