Wahlheferinnen und -helfer gesucht

14.06.2021 Seite drucken

Für die Wahl zur hauptamtlichen Bürgermeisterin/ zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Königs Wusterhausen am 04.07.2021 werden in verschiedenen Wahllokalen noch Wahlhelferinnen und -helfer gesucht.

Für folgende Funktionen sucht die Wahlbehörde noch Freiwillige:

 

Wahllokal 6 – KW, Deutsch Wusterhausen 2, SG „Grün-Weiß Deutsch Wusterhausen e.V.“

 

stellvertretende/r Schriftführer/in         

Wahllokal 12 – KW, stattliche Gesamtschule Königs Wusterhausen, Sporthalle

 

stellvertretende/r Schriftführer/in         

Wahllokal 13 – KW; Neubaugebiet Süd 2, Bürgertreff, Raum 1

 

Beisitzer/in

Wahllokal 17 – Wernsdorf-Dorf, Dorfgemeinschaftshaus Wernsdorf

 

stellvertretende/r Schriftführer/in

Wahllokal 26 – KW, Senzig Mitte, Grundschule Senzig, Raum B 1.0

 

Wahlvorsteher/in

Wahllokal 29 – Grundschule Zeesen, Foyer

 

Beisitzer/in

Wahllokal 32 – Grundschule Zeesen, Haus II, R. 0.03

stellvertretende/r Schriftführer/in

 

Je nach Funktion variiert die Höhe des Erfrischungsgeldes. Wahlvorsteher und ihre Stellvertreter erhalten 50 Euro, Schriftführer bzw. deren Stellvertreter 40 Euro und Beisitzer 30 Euro.

Wer Fragen hat oder mitmachen möchte, meldet sich bitte unter wahlen@stadt-kw.de. Die Wahlbehörde ist telefonisch unter 03375 273-230 erreichbar.