Neues aus Königs Wusterhausen

Stadt strebt Mitgliedschaft in Schutzgemeinschaft gegen Fluglärm an

Um die Bürgerinnen und Bürger vor unnötigem Fluglärm zu schützen, möchte die Stadt Königs Wusterhausen der Schutzgemeinschaft Umlandgemeinden Flughafen Schönefeld e.V. beitreten. Das sieht eine gemeinsame Beschlussvorlage der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher der Ortsteile Diepensee, Niederlehme sowie Wernsdorf und Bürgermeister Swen Ennullat für die Stadtverordnetenversammlung vor. Die Ortsvorsteherin von Zernsdorf hat ebenfalls angekündigt, das Vorhaben zu unterstützen.

mehr erfahren