Neues aus Königs Wusterhausen

Grundschulneubau in Senzig - Standortfrage geklärt

Die Frage nach dem Standort für den geplanten Neubau der Grundschule Senzig wurde auf der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 10.07.2018 abschließend geklärt. Die Stadtverordneten schlossen sich mehrheitlich dem Vorschlag der Stadtverwaltung an und stimmten dafür, die Grundsatzentscheidung für den Standort Bullenberg aus dem Jahr 2016 aufzuheben. Somit kann die neue Schule am von der Stadtverwaltung favorisierten Standort in der Ringstraße errichtet werden.

mehr erfahren