Neues aus Königs Wusterhausen

Sonderamtsblatt mit der 1. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Königs Wusterhausen für das Haushaltsjahr 2022

Nachfolgend wird das Sonderamtsblatt mit der 1. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Königs Wusterhausen für das Haushaltsjahr 2022 bekannt gemacht. Die 1. Nachtragshaushaltssatzung und ihre Anlagen liegen zu jedermanns Einsicht in der Stadtverwaltung Königs Wusterhausen, während der üblichen Öffnungszeiten im Zimmer B 2.12 in der Schlossstraße 3, 15711 Königs Wusterhausen aus.

mehr erfahren

Neue Kita „Spielspaß“ eröffnet – Kinder überreichen Leiterin den symbolischen Schlüssel

„Es ist die schönste Kita in der ganzen Umgebung – und wahrscheinlich auch Brandenburgs“, sagte Petra Brückner, Leiterin der Awo-Integrationskita „Spielspaß“ am Freitag, den 13.05.2022, bei der Eröffnung des Neubaus in der Rosa-Luxemburg-Straße 17 in Königs Wusterhausen. Große Spielflure, verschiedene Therapieräume, Gruppenräume mit Nebenzimmern, eine Sauna, mehrere Kinderrestaurants und eine Küche für die Kinder – all das bietet das Haus nun.

mehr erfahren

Reihe „Baukultur vor Ort“ startet im Amtsgericht Königs Wusterhausen

Für die Sanierung und Erweiterung des Amtsgerichts in Königs Wusterhausen erhielt das Architekturbüro Abelmann Vielain Pock aus Berlin im vergangenen Jahr den brandenburgischen Baukulturpreis. Nun gab es in diesem Zusammenhang am Mittwoch, den 11.05.2022, die Auftaktveranstaltung der Reihe „Baukultur vor Ort“ im Amtsgericht. Neben Guido Beermann, Minister für Infrastruktur und Landesplanung und Schirmherr des Baukulturpreises, nahm auch die Erste Beigeordnete der Stadt Königs Wusterhausen, Sylvia Hirschfeld, an der Veranstaltung teil.

mehr erfahren