Neues aus Königs Wusterhausen

Herbstputz in Königs Wusterhausen

Am 18.10.2018 hatten sich wieder viele fleißige Helfer in Königs Wusterhausen zum Herbstputz versammelt. Rund 40 Personen vom DRK, dem Jugendclub Fontane sowie dem Familienzentrum Schenkendorfer Flur sammelten vor allem im Bereich zwischen Luckenwalder Straße und Cottbuser Straße. Auch die Streetworker hatten zum Müllsammeln mobil gemacht. In erster Linie wurde Hausmüll und Bauschutt entfernt. Auffällig viel Unrat fand sich entlang der Draisinenbahn / Schütte-Lanz-Straße. Als Dankeschön wurden die engagierten Müllsammler zum Grillen in den Jugendclub eingeladen. Im Ortsteil Zernsdorf wurde schon am 13.10.2018 fleißig gesammelt. Niederlehme folgt mit einer Aktion in ca.2 Wochen.

mehr erfahren

Kreistag lehnt Fördermittelantrag zur Sanierung des Sendermuseums auf dem Funkerberg ab

Der Kreistag hat am 10.10.2018 den Fördermittelantrag der Stadt Königs Wusterhausen zur Sanierung des Sendermuseums auf dem Funkerberg abgelehnt. Die Stadt hatte 1,4 Millionen Euro für die Maßnahme beantragt, der Kreis hatte für das Jahr 2018 eine mögliche Fördersumme von 500.000 € zur Verfügung. Mit knapper Mehrheit entschied nun der Kreistag, dass diese Fördermittel in Gänze an die Geme...

mehr erfahren