Neues aus Königs Wusterhausen

Stadt strebt Mitgliedschaft in Schutzgemeinschaft gegen Fluglärm an

Um die Bürgerinnen und Bürger vor unnötigem Fluglärm zu schützen, möchte die Stadt Königs Wusterhausen der Schutzgemeinschaft Umlandgemeinden Flughafen Schönefeld e.V. beitreten. Das sieht eine gemeinsame Beschlussvorlage der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher der Ortsteile Diepensee, Niederlehme sowie Wernsdorf und Bürgermeister Swen Ennullat für die Stadtverordnetenversammlung vor. Die Ortsvorsteherin von Zernsdorf hat ebenfalls angekündigt, das Vorhaben zu unterstützen.

mehr erfahren

Königs Wusterhausen feiert den Auftakt ins Jubiläumsjahr

„Mit Pauken und Trompeten“ ist Königs Wusterhausen am Sonnabend, den 04. Januar 2020, in das große Festjahr gestartet. Auf dem Kirchplatz präsentierten sich Schützenvereine aus der Region - auch mit lautem Knall -, eine Feuershow begeisterte die Zuschauer und selbst König Friedrich Wilhelm I. stattete mit seiner Gattin und dem Gefolge seiner Residenzstadt einen Besuch ab. Natürlich war auch die Potsdamer Riesengarde Lange Kerls dabei, die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiert.

mehr erfahren